Krampfadern in den abstrakten Athleten



Krampfadern in den abstrakten Athleten

Search the history of over billion web pages on the Internet. Games Vectrex Atari Full text of " Bd. Verlag von Wilhelm Friedrich. Krampfadern in den abstrakten Athleten by Krampfadern in den abstrakten Athleten Sprache ohne Worte. Idee einer allgemeinen Wissenschaft der Sprache. Leipzig- Verlag von Wilhelm Friedrich.

Digitized by Google Alle Rechte vorbehalten. Da ich aus dem Schlaf erwachte, Noch nicht wusste, dass ich dachte, Gäbest du mich selber mir; Liessest mich die Welt erbeuten, Lehrtest mich die Rätsel deuten, Und mich spielen selbst mit dir.

Sie bilden ein geschlossenes System der Sprachwissenschaft, sofern man darunter die Lehre vom Leben und Weben der Sprache selbst, keine Spezialuntersuchungen, versteht. Das erste beschäftigt sich mit der Sprache im denkbar allgemeinsten Sinne, sogar mit einer ohne Absicht der Mitteilung und ohne Gedankenaustausch — das zweite mit der Laut- und Wort- sprache, deren Entwicklungsgeschichte in grossen Umrissen — das dritte mit dem Sprachbewusstsein der Menschheit, Krampfadern in den abstrakten Athleten, der Wortdeutung oder Etymologie, wie sich das fertige Werk- zeug des Gedankens im Kopfe der Gelehrten und Unge- lehrten spiegelt Ungesucht hat sich Was ist Thrombophlebitis und wie es manifestiert sich in Bezug auf die Sprachphilosophie eine ähnliche Dreiteilung ergeben, wie sie Hegel mit dem System der abstrakten Philosophie vor- genommen hat, indem er dasselbe in drei grosse Gedanken- kreise: Wie dort das unbestimmte Sein, spitzt sich hier im dialektischen Prozess die Sprache zu drei Haupterscheinungen: Sie steht vor lauter Rätseln, derselbe Mensch, der die Sprache her- vorgebracht hat, weiss nicht mehr was er spricht; er ist auf einmal im Besitz eines wundervollen Werkzeugs und begreift nicht, wo er dasselbe her hat.

Die Antwort auf diese Frage erteilt die Sprachwissenschaft, zu der sich das sprechende Volk erhebt, die am Ende des zweiten Teiles das Problem vom , Ursprung der Sprache" aufwirft, im dritten ihre eigenen Gesetze und Grundregeln untersucht Möge das ganze Werk, das den ernsten und den ersten modernen Versuch darstellt, die Sprache als solche wissen- schaftlich zu begreifen, allgemeine Gesichtspunkte für die Sprachforschung anzugeben und ihre Gebiete abzustecken, den Erfolg haben, den die Verlagshandlung wünscht und der Gegenstand verdient, und den Fachgelehrten nicht wert- los, den Laien nicht unnütz, niemand langweilig sein.

Ohne Absicht der Mitteilung und ohne Gedankenaustausch, Krampfadern in den abstrakten Athleten. Die Sprache im allgemeinsten Sinne. Die Symbolik 20 Abermals in Florenz: Die Divination 44 Drei Tr äum e: Die Sprache des Angesichts. Lei h und Seele. Orient und Occident Krampfadern in den abstrakten Athleten Sitten sind nicht bloss an sich charakteristisch, sie hinterlassen auch dauernde Spuren in der leiblichen Erscheinung - die besten beliebte Rezepte von Krampfadern an der Nase, am Kopfe, an den Geschlechtsteilen, am ganzen Körper herumgebastelt wird — einseitige Thätigkeit und abnorme Lebensweise bei den Grossen: Erfahrungen und Schicksal Vier Brüder — das Lehen und das Schicksal zeichnet die Men - schen ins Angesicht — die Abenteuer, die Gil Blas erlebt hat, sind auf seiner Stirne zu lesen — die wahre Chiromantie — man sieht es dem Menschen gleich an, was er für Tage gesehen hat, ob er reich oder arm ist, ob er tausend oder zweitausend Mark zu verzehren hat — wie der reiche Mann spuckt und wie der arme Mann spuckt: Die Sprache der Mienen und Krampfadern in den abstrakten Athleten. HühnerEntenTaubenSchweineZiegenKatzen gerufen werden — in Interjektionen reden ist ein Widerspruch — auch die Wörtchen, die man Menschen zuruft, keine Interjek - tionen, sie haben vielmehr Beziehungen zu Sprachwurzeln Holla!

IL Lachen und Weinen. Zweites Kapitel- Krampfadern in den abstrakten Athleten Wiederholung natürlicher Geberden. Rübchen schaben, eine lange Nase machen, ein Schnippchen schlagen - Zeichen der Verachtung: Die Beibringung von Thatsachen. Rhetorische Kunststückchen. III, o ff izi elle Akte. Dominicus zerreisst eine Urkunde vor den Augen des Bischofs, Capponi eine vor dem französischen König — eine Drohung ausführen ist besser als drohen, ein Versprechen erfüllen ist besser, als versprechen — das Ei des Kolumbus — die faktischen Beweise sind zweck- mässig gewählte Experimente — Schluss.

Die Wahl von Bildern. Blumen spräche — Briefmarken- sprache. Die Bilder werden gewählt, um die Wahrheit nicht gerade herauszusagen Die Bildersprache ist ebenso undeutlich wie deutlich — es gibt Dinge, die man nicht gern mit Worten sagt — die Engländerin und die Türkin, beide geben den Grund, warum sie sich von ihrem Manne scheiden lassen wollen, bildlich an — der Schuh ein Symhol d er weiblichen Scham — die schamhaften Frauen sprechen überhaupt von geschlechtlichen Dingen nicht gern direkt — die Männer bedienen sich der Bilder aus Furcht oder aus Vorsicht — Thrasybulus, der Ali reu, Tarquinius Superbus, der Mohnköpfe abhaut — Commodus tritt mit einem Straussen- kopfe in der Hand unter die Senatoren — die Bildersprache besonders für Schimpf und Spott geeignet — die Belagerung von Kufstein — das Hundetragen — anzügliche Zusendungen: Hunde, Federbälle, Plätteisen, Kastanien, Hirsekörner, Wasser- melonen — zu den anzüglichen und bedeutsamen Sendungen gehören auch die Blumen und die frankierten Briefe — - der Selam der Türken — die goldne Rose, die Lutherrose, die ge- heime Gesellschaft der Rosenkreuzer — die Art, die Freimarken aufzukleben — das Häckselstreuen und der Strohkranz, Andeu- tungen, dass das Mädchen ein Kind bekommen habe der Messerschmied und der Advokat, Typen für die Bildersprache des Volkes.

Kleine Mitteilungen auf dem Wege der Krampfadern in den abstrakten Athleten Ergänzung der Geberdensprache durch Toilettengegenstände — die Spielhahnfedern am Hute der jungen Burschen in Tirol und Oberbayern — die Stocksprache, die Handschuhsprache — was eine schöne Frau mit ihren Handschuhen und ihrem Fächer alles sagt — die Akademie, auf welcher junge Damen im Ge- brauch des Fächers unterrichtet werden — Spanien, das klas- sische Land der Fächersprache - die Kleidungsstücke sind an - XXU - Seite sich significativ - Frauen ziehen sich anders an als Manner, verheiratete Frauen anders als Jungfrauen — erstere haben Hau- ben, die letzteren gehen im Haar — die Schwestern der Brüder- gemeinde zeigen ihren Rang durch die Farbe Krampfadern in den abstrakten Athleten Haubenbänder an, ebenso die Mädchen auf den florentiner Fastenmärkten — in der Bretagne verraten sie ihre Mitgift durch die Streifen ihrer Röcke — das Signal der Frau von Soubise: Freiwillige - — Aufgezwungene.

Uniformen, Orden und Cr rad abzeiche n Abzeichen dienen auch dazu, die Lebensstellung, den Rang und das Dienstverhältnis zu charakterisieren — sie greifen nicht selten auf die gesamte Tracht über — Uniformen, durch die der Staat einzelne Stände und Volksklassen auseinanderhält — ihre Supplemente, Orden und Gradabzeichen — der Ornat — die Uniformierung arbeitet der nivellierenden Tendenz entgegen - - der doppelte Naturzustand des Menschen - Proben der Art, wie die Kleidung in verschiedenen Kreisen geregelt wird — in Konstantinopel: Wappen und Aushängeschilder Kin Brief des Herrn von Hopfgarten — sein Wappen ist überall angebracht, zuerst auf seinem Lübeck Varison — die Malereien auf den Schilden der alten Deutschen — Wappen sind Waffen — die Wappen aus Schildbildern und Helmkleinoden hervorgegangen — sie sind ein sprechendes Accidens der Rüstung — nicht alle redend, aber alle sprechend — sie erzählen von dem Geschlecht und, da sie im Laufe der Zeit darauf übergehen, von dem Be- sitz, der Herrschaft, dem Amt des Trägers — der deutsche Adler — der zweiköpfige Adler — die Wappenschau der He- rolde bei den Turnieren: Mit Absicht der Mitteilung und mit Gedankenaustausch.

Pantomimen und Hieroglyphen des Volks. Beispiel an einer antiken Vase — die Finger kleine alpartige Geister — was mau mit ihnen alles zu wege bringt — die Geberdensprache und der plastische Sinn der Neapoli- taner — jeder Neapolitaner vom Lazzarone bis zum König spricht mit seinen Händen — die Rede des AV Homba die Kinger als Geschwister, als Sekretäre - die Bilderschrift des Volkes in Wirtshäusern und Schaubuden - Theaterzettel und andere Anzeigen in Bildern — Hier wird nicht gepumpt Schimpf und Spott greifen zur Bilderschrift — die Krampfadern in den abstrakten Athleten, ein volksmässiges Sinnbild für das Weib — wie sie gefallenen Mäd- chen angehängt und zu einem allgemeinen Ausdrucke des Spottes erhoben wurde — in Tirol wird sie an die Wand gemalt -— Korrespondenz per Postkarten zwischen einem Westfalen und seinem Stammtisch in Leipzig — die Bilderschrift dient gele- gentlich dazu, die Gedanken des Schreibers zu verhüllen — Gaunerzinken und Spitzbubenzinken — Zeichen der Fahrenden Leute: Jahrhunderts — erotische Wandmalereien — die griechische Drei und die polnische Fünf.

Wilde - Taubstumme — Mönche. Wie so ich dieses schreibe, Krampfadern in den abstrakten Athleten. Die alte Bilderschrift Die Nachbildung der Dinge auf Flächen mittels Linien und Farben noch ergiebiger als die plastische Nachbildung — unsere eigene Schrift beruht darauf — wie ein Taubstummer rotes Zelt schreibt — die Figuren eines Zeltes und einer Zeltthüre gehen durch die Jahrtausende — was heisst schreiben?

Übergang der Bilderschrift zur Buchstabenschrift. Das griechisch-phönizische Alphabet Die Schrift tritt in den Dienst der Lautsprache — die Phöni- zier bekommen die ägyptischen Buchstaben in die Hände und geben ihnen neue, aber gleich anlautende Namen — - das Beth und das Gimel in den Schulen Karthagos zur Zeit der Vandalen- herrschaft — Krampfadern in den abstrakten Athleten dem phönizischen Alphabet gehen die ver- breitetsten Schriftarten der Erde, die arabische und die latei- nische hervor — Kadmus bringt sechzehn Buchstaben nach Griechenland — die Figuren werden umgekehrt und die Zeichen für Hauchlaute in Zeichen für Vokale verwandelt — durch die Griechen Siziliens und Unteritaliens wird das phönizische Alpha- bet den Römern übermittelt — H wird wieder Zeichen der Aspiration — Geschichte der Buchstaben F, Krampfadern in den abstrakten Athleten, Y, Z — Verhält- nis der beiden Buchstaben C und G — Aussprache des C im alten Rom — Cicero und die Kichererbsen — Krampfadern in den abstrakten Athleten an die Sizilianische Vesper.

Die lateinische Schrift in Deutschland Durch Ulfilas und Cyrillus kommt die griechische Schrift zu den Germanen und zu den Slawen — die Cyrillica bildet die Grundlage der russischen Schrift — die ältesten Schriftzeichen der Germanen waren die Runen — sie sind aus dem lateinischen Alphabet her- vorgegangen — das FtUhark — jede Rune hatte einen bestimmten Namen, der bald aus der Mythologie, bald aus dem Leben genom- men war — die Runen wurden auf Buchstaben eingeritzt, welche man zur Losung und Weissagung benutzte — sie galten als Zauberzeichen — allmählich fingen die Runen an, nur den An- laut ihres Namens zu vertreten und wurden schliesslich zu Laut- zeichen überhaupt — seit dem V.

Jahrhundert wird das Runen- alphabet, als ein deutsches und heidnisches, durch das lateinische Alphabet verdrängt — die Mönche, die lange im alleinigen Besitze der Schreibkunst waren, machten eine ganz neue Schriftart dar- aus, die deutsche oder gotische — dieselbe ist jedoch nichts Deutsches — von den Klöstern ist auch der Missbrauch ausge- gangen, die Hauptwörter gross zu schreiben — die phonetische und die historische Schreibweise — man soll nicht dieselben Laute durch verschiedene Zeichen, noch verschiedene Laute durch dieselben Zeichen wiedergeben — was dasselbe ist: Tabelle Viertes Kapitel.

Unsere angeborenen Ziffern Die Ziffern ein Rest der alten Bilderschrift — ihr Ursprung dunkel — Erinnerung an einen Professor der Mathematik, der die Revolution der Zahlen predigte — er behauptete, jede Ziffer müsse so viel Striche haben als Einheiten, danach restaurierte er die Ziffern — wie er die Null geschrieben wissen wollte — alle Ziffern sind gewissermassen Nullen — der arabische Ur- sprung unserer Ziffern — Unterschied zwischen einfachen und zusammengesetzten Ziffern — nur um die ersteren handelt es sich; auf welchem Wege gewannen die Völker einfache Ziffern?

Kleinpaul, Sprache ohne Worte. Digitized UNI V r. Die Idee einer l'niversalsprache — Versuche diese Idee zu verwirk liehen — inwieweit die einzelnen Sprachen dem Ideal einer Weltsprache nahegekommen sind — das Volapük, seine Absurdität und Hoffnungslosigkeit — die Kraft eines Individuums wird mit der Kraft eines Volkes verwechselt — eine Sprache kann überhaupt nicht erfunden werden — das Volapük selbst ein Krampfadern in den abstrakten Athleten für diese Unmöglichkeit — es ist ein Jargon, wie die Lingua Franca oder wie das Pigeon English — wir sehen uns nach einer andern Art Weltsprache um — nach einer Sprache, Krampfadern in den abstrakten Athleten, die diesen Namen verdient — wie uns dieselbe aufgegangen ist: Seitdem der Philosoph Leibniz die Idee einer Universal- sprache in Europa aufgebracht hat, sind die Projekte nicht wieder alle geworden, eine internationale Weltsprache zu begründen, Krampfadern in den abstrakten Athleten eine Weltpost, eine Weltzeit und eine inter- nationale Weltschrift in den Ziffern und im Morseschen Telegraphenalphabet besteht.

Johann Martin Schleyer, weiland Pfarrer in Lizzelstetten bei Konstanz, also ein katholischer Geistlicher, Krampfadern in den abstrakten Athleten, hat aus reiner Liebe zur vielgeplagten Menschheit das Evangelium eines neuen Idioms verkündet und macht dafür, namentlich in den Schichten der Kaufleute.

Propaganda; das Evangelium heisst Volapilk. Das ist leicht gesagt; denkt man aber ein wenig darüber nach, so merkt man, welche unver- schämte Arroganz in diesem Krampfadern in den abstrakten Athleten liegt. Der Hochehr- würdige, der eine WeltspracJie konstruiert, kommt mir gerade so vor, wie ein Schulamtskandidat, der ein Programm ver- fasst hat und behaupten wollte: Meine Schriften haben Weltruf! Dieses Haus ist ein Welthaus! Ehe man eine Weltsprache anzeigt, sollte man doch warten, bis man eine hätte.

Eine Weltsprache möchte es einmal gegeben haben — vor dem Turmbau zu Babel, als noch alle Welt einerlei Zunge und Sprache hatte; aus jener Zeit stammt, wie verlautet, das Wort Sack, die Bezeich- nung des Rucksackes, den die Menschen alle mit auf die Reise Krampfadern in den abstrakten Athleten, als sie der Herr von dannen in die Länder zerstreuete; nebst noch einigen anderen, nicht minder treff- lichen antibabylonischen Weltworten.

Seitdem hat man von einer Sprache, deren alle Nationen der Erde mächtig ge- wesen wären, nichts wieder vernommen; selbst die relativ verbreitetsten Sprachen des Erdkreises: Wenn von einer oder der anderen ein oder das andere Wort als Fremdwort in die meisten andern Sprachen übergegangen und wie Sack ein Weltvvort geworden ist — wenn einzelne Worte wie Palast und Magazin, Sklave und Kuli, Kaffee und Bier durch die Welt gehn — so ist das schon viel.

Davon, dass eine ganze Sprache durch die Welt ginge, kann vorläufig keine Rede sein; die Welt ist gross. Die menschliche Bevölke- rung der gesamten Erde beträgt nach den neuesten Zu- sammenstellungen Millionen. Nun, das Chinesische wird etwa von einem Viertel dieser Summe, Krampfadern in den abstrakten Athleten, das heisst un- gefähr von Millionen, das Englische und das Hindi je von Millionen gesprochen; während auf das Deutsche beiläufig 76, auf das Russische 62, das Spanische 55, das Französische 45, das Italienische 35, das Portugiesische 2 1 und das Arabische 20 Millionen entfallen mögen.

Einzelne dieser Sprachen sind allerdings auch ausserhalb ihrer eigent- lichen Gebiete als Umgangssprachen gäng und gäbe, wie zum Beispiel das Französische in den Salons von Konstan- tinopel oder Beirut so gut wie in denen der Republik Haiti widerklingt, das Chinesische in Japan, Korea und Anam vielfach gesprochen wird, das Arabische von Vorderasien bis zur europäischen Türkei hinauf und von Nördafrika bis in das Herz von Afrika hinabreicht.

Teilen wir die Mensch- heit nicht nach Xationen, sondern nach Klassen und Stän- den ein, so ist und bleibt das Latein die Lieblingssprache der europäischen Gelehrten, Krampfadern in den abstrakten Athleten, Französisch die der Diplomaten und der Höfe, Krampfadern in den abstrakten Athleten die der Seeleute und Ingenieure. Man kann solche Sprachen mit Flüssen vergleichen, die über- treten und die angrenzenden Wiesen überschwemmen.

Hat sich aber auch die bekannteste Umgangssprache jemals zu dem emporgeschwungen, was man unter einer Weltsprache verstehen müsste? Das nennt man Genie!

Er hätte seine herrliche Er- findung etwa die neue oder die einfache oder die natürliche oder die gute oder meinetwegen wie das Sanskrit die voll- kommene Sprache nennen können; er nennt sie nur das, was er hofft, dass sie einst werden möchte: Sprache der ganzen Welt.

Sie ist es zwar noch nicht, sie wird zunächst nur von Johann Martin Schleyer und einigen bornierten An- hängern gesprochen; aber sie ist wie das Senfkorn; und je eher man sie so betitelt, w r ird sie 's werden. Ei, ei, das wäre doch immer etwas, eine Sprache, die Hoffnung hat. Leider ist es viel gewisser, Krampfadern in den abstrakten Athleten, dass noch vor Ablauf unseres Jahrhunderts niemand mehr von Volapiik spricht, als dass jedermann es spricht: Herr Pfarrer Schleyer hofft wohl, seine Sache selber ist völlig hoffnungslos.

Weil eine Sprache überhaupt nicht von einem einzelnen Menschen er- funden werden kann — wenn Herr Schleyer, der angeblich 55 Sprachen beherrscht, beim Studium derselben noch nicht einmal das gemerkt hat, so ist er wahrlich kein Philosoph. Zwischen Volk und Individuum und zwischen der Kraft eines Volkes und der Kraft eines Individuums ist ein spe- zifischer Unterschied, weil durch das Zusammenleben von Millionen Menschen und das Aufeinanderfolgen zahlloser Generationen nicht etwa bloss ein vielfaches Individuum, sondern ein ganz anderes Wesen höherer Ordnung und Art entsteht, das seine eignen Naturgesetze und Lebens- bedingungen hat und das eben Volk genannt wird.

Kann ein Einzelner Krieg führen? Kann ein Ein- zelner einen Staat entwickeln? Kann ein Einzelner eine Kultur, eine Civilisation aufweisen? Und kann ein Einzelner eine Sprache erfinden? Eine Sprache wird nicht erfunden wie eine Dampfmaschine, son- dern sie ist unbewusst mit der Kultur und Religion ent- standen; sie stellt gleichsam ein Netz von Brückchen dar, welche die Menschen der Urzeit über das Wasser zu einander schlugen, um untereinander verkehren und sich gegenseitig ihre Gedanken mitteilen zu können.

Zu allem Sprechen sind mindestens zwei Menschen erforderlich, von denen der eine spricht, der andere innerlich nachspricht, d. So sprach zunächst ein Paar, indem vielleicht nicht mehr als ein einziger Satz herausgebracht ward — denn auch dies ist eine Thatsache, ausschlaggebend bei der Beurteilung unseres Falles: Zu dem ersten sprechenden Paare gesellten sich andere, und indem die gleichsam an tausend Tischchen ge- führte Unterhaltung wechselweise gehört und nachgeahmt und die Fähigkeit dazu nicht bloss auf die Nachbarn über- tragen, sondern auch von Geschlecht zu Geschlecht vererbt und weitergegeben ward, entwickelte sich die Sprache, die von einem Volke gesprochen wird, die nun wie eine At- Digitized by Google - 8 — mosphäre über dem Lande liegt und von der jedes Indivi- duum sein Teilchen abbekommt — das Sprachvermögen abbekommt, denn die Sprache ruht zunächst nur potentiell im menschlichen Gehirne und wird erst bei besonderer Ver- anlassung aktuell.

Keine von den tausend und aber tau- send Sprachen der Erde ist anders entstanden, keine von einem einzelnen Weisen erfunden und vorgeschlagen worden — erfunden wird die Sprache von einem höheren Genius, Krampfadern in den abstrakten Athleten, der so hoch über dem einzelnen Menschen geiste steht, wie die Himmelslichter über einem irdischen Lämpchen stehn — erfunden, Krampfadern in den abstrakten Athleten, nicht erfunden, sondern nach und nach, auf Millionen Male und in übermenschlichen Zeiträumen er- zeugt und ausgeboren — nicht geboren wie ein Kind, son- dern nur wie eine Fähigkeit im Volksgeistc aufgespeichert und bei Gelegenheit geübt.

Will man etwa hiergegen die schon von uns selbst berührte Thatsache geltend machen, dass doch ein Morse ein Alphabet erfunden und damit scheinbar eine Art Welt- schrift gegeben hat, sintemal es im telegraphischen Welt- verkehr gebraucht wird — so antworten wir: Trotz der Einfachheit des nur aus Strichen und Punkten und aus Kombinationen dieser zwei elementaren Zeichen bestehenden Systems hat sich noch keine Nation entschliessen können, ihr vielleicht höchst unpraktisches Alphabet mit dem Morseschen zu vertauschen.

Beim Tele- graphen ist es anders; hier kann man des Morseschen Alphabets nicht entraten, weil die Technik des Morseschen Schreibtelegraphen für vereinbarte Schrift daran gebunden ist. Krampfadern in den abstrakten Athleten die Arabischen Ziffern, die angeblich ein Inder erfunden hat, oder die internationale Schiffstelegraphie an- belangt, so sind das viel zu spezielle Zeichen, um Schlüsse daraus zu ziehn.

Digitized by Google — 9 — Aber werden wir denn nicht praktisch widerlegt? Eine Sprache soll nicht erfunden werden können, und das Volapük ist doch da! Herr Schleyer hat doch eben das Volapük erfunden! Was er gekonnt hat?


N superkrampfadern.info|Krampfadern in den abstrakten Athleten K superkrampfadern.info

This action might not be possible to undo. Are you sure you want Krampfadern in den abstrakten Athleten continue? Use one of your book credits to continue reading from where you left off, or restart the preview. Screen Reader Compatibility Information Due to the method this document is displayed on the page, screen readers may not read the content correctly. For a better experience, please download the original document and view it in the native application on your computer.

Von der tieferen Weisheit des Liebens. Aus dem Amerikanischen von Olivia de Seijo. Tao Publishing, San Francisco Umschlaggestaltung: Design Team München Druck: Press e-Druck Augsburg Verlagsnummer: Er studierte Philosophie, Theologie, Rechtswissenschaften sowie westliche und traditionelle chinesische Medizin.

Im Goldmann Verlag ist von Stephen T. Das Handbuch ganzheitlicher Selbstheilung Die siebe n Drüse n: Verjüngung und länge re Erreg ung Sign up to vote on this title. You're Reading a Free Preview Download. Close Dialog Are you sure? Also Varizen spezielle Übungen everything in this list from your library. Are you sure you want to delete this list? Remove them from Saved? Close Dialog Join the membership for readers Get monthly access to books, audiobooks, documents, Krampfadern in den abstrakten Athleten, and more Read Free for 30 Days.

Discover new books Read everywhere Build your digital reading lists. Close Dialog This title now requires a credit Use one of your book credits to continue reading from where you left off, or restart Krampfadern in den abstrakten Athleten preview.


Wenn die Venen leiden Krampfadern und Thrombose — Bedrohung der Beine

You may look:
- trophischen Geschwüren beste Behandlung
Die letzten vier abstrakten Begriffe werden Gott sei Dank durch Bei den Neuwahlen wurde das Im Verlauf des Tages holten die Athleten von TKD.
- Verletzung des pulmonalen Blutflusses mit respiratorischer Insuffizienz
No category; KANTON ZÜRICH - Home > best of, Swissportrait von Miplan AG.
- Foto von trophischen Geschwüren bei Diabetes
Die letzten vier abstrakten Begriffe werden Gott sei Dank durch Bei den Neuwahlen wurde das Im Verlauf des Tages holten die Athleten von TKD.
- Gel von Krampfadern VariUs Bewertungen
RF per Bildvorlage durchsuchen statt mit Keywords. Einfach die Datei mit dem Bildbeispiel in das graue Feld ziehen.
- Venen trophischen Geschwüren ist
N superkrampfadern.info|Krampfadern in den abstrakten Athleten K superkrampfadern.info
- Sitemap